Liebfrauen sucht sozialpädagogische Mitarbeiter/innen

Die Kath. Kirchengemeinde Liebfrauen, Bocholt, sucht für ihre Kindertageseinrichtungen zum nächstmöglichen Zeitpunkt sozialpädagogische Mitarbeiter/innen. Konkret sind folgende Stellen möglichst zeitnah zu besetzen:

 
  1. Kindertageseinrichtung St. Theresia, Wesemannstr.
Eine/n Erzieher/in mit staatl. Anerkennung oder Kinderpfleger/in mit 39,0 Std. pro Woche für die Tätigkeit einer Ergänzungskraft und eine sozialpädagogische Fachkraft (m/w) mit 19,5 Stunden pro Woche für das Bundesprogramm „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“
 
  1. Kindertageseinrichtung Liebfrauen, Prinz-Heinrich-Str.
Zwei Erzieher/innen mit staatl. Anerkennung oder sonstige sozialpädagogische Fachkräfte in Vollzeit (39,0 Std. pro Woche) oder in Teilzeitbeschäftigung (15,0 bis 25,0 Std. pro Woche)
 
  1. Kindertageseinrichtung St. Martin, Robert-Koch-Ring
Eine/n Erzieher/in mit staatl. Anerkennung oder sonstige sozialpädagogische Fachkraft (m/w) in Teilzeitbeschäftigung mit 15,0 Std. pro Woche.

Die Einstellung der Bewerber/innen ist zunächst befristet für die Zeit bis zum 31.07.2018 vorgesehen. Eine anschließende Weiterbeschäftigung kann in Aussicht gestellt werden.


Die Stelle der sozialpädagogischen Fachkraft (m/w) für das Bundeprogramm Sprach-Kita erfordert Zusatzqualifikationen in den Bereichen sprachliche Bildungsarbeit, frühkindliche Bildung und Förderung von Kindern sowie Erwachsenenbildung. Bei Vorliegen der Voraussetzungen erfolgt die Eingruppierung in der Entgeltgruppe KAVO S8b.
 
Neben den o. g. besonderen Einstellungsvoraussetzungen werden von den Bewerber/innen die entsprechende persönliche Qualifikation, sicheres Auftreten, selbständige sowie konstruktive Teamarbeit und Flexibilität erwartet. Die Bejahung des Erziehungsauftrages nach christlichen Wertvorstellungen wird vorausgesetzt.
Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Frauen und Männer sind ausdrücklich erwünscht.
 
Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung schriftlich bis zum 22.01.2017 an Herrn Pfarrer Rafael van Straelen, Wesemannstr. 11, 46397 Bocholt oder per e-mail an info@liebfrauen.de

Druckversion zum Download
Veröffentlicht: 06.01.2017