Engel der Kulturen

Unter dem Thema "Engel der Kulturen" steht eine Aktion zur Förderung des interkulturellen und interreligiösen Dialogs im Rahmen der Interkulturellen Wochen, die vom 1. September bis 30. November in Bocholt stattfinden. Die Veranstaltung beginnt am Dienstag, 15. November, um 14:30 Uhr vor dem Historischen Rathaus Bocholt.
Anschließend sind an folgenden Punkten Aktionen geplant:










- 14.30 Uhr Marktplatz vor dem historischen Rathaus
- 15:10 Uhr am Mahnmal „Die Trauernde“, Casinowall,
- 15:30 Uhr am Haupteingang der St.-Georgs-Kirche,
- 16:00 Uhr vor der ehemaligen Synagoge vor dem Haus des Handwerks, Europaplatz;
- 16:30 Uhr DITIB-Moscheegemeinde, Langenbergstr.,
- 17:15 Uhr Benölkenplatz.
Dort werden während der Verlegung der Bodenintarsie Hefeteig-Engel an die Telnehmenden verteilt. Herzliche Einladung!



Veröffentlicht: 12.11.2016