Kirchenvorstandswahl am 10./11. September 2016

Bedingt durch das Zusammengehen mit der St.-Paul-Gemeinde haben wir in unserer Pfarrei an der bistumsweiten Kirchenvorstandswahl am 7./8. November 2015 nicht teilgenommen und haben beim Bistum um einen Sonderwahltermin gebeten. Dieser ist nun auf den 10./11. September 2016 festgelegt.
Zunächst hatte der Wahlausschuss 10 Kandidatinnen und Kandidaten aufgestellt. Diese Vorschlagsliste wurde auf Antrag von wahlberechtigten Gemeindemitgliedern ergänzt, sodass nun 4 Frauen und 7 Männer sich zur Wahl in den Kirchenvorstand stellen. Wir bedanken uns herzlich, dass sie zur Kandidatur bereit sind. Von ihnen sind 8 Mitglieder zu wählen, die dann mit den noch im Kirchenvorstand verbleibenden 8 Mitgliedern ehrenamtlich mitarbeiten.

Die 11 Kandidatinnen und Kandidaten werden auf den nächsten Seiten in Wort und Bild  vorgestellt. Zur Wahl sind alle am Wahltag mindestens 18 Jahre alten, wenigstens seit einem Jahr ortsansässigen Gemeindemitglieder als Wahlberechtigte eingeladen, sofern sie in der Wählerliste eingetragen sind.

Die Stimmabgabe ist zu folgenden Zeiten möglich:

Samstag, 10. September,
16:00 bis 18:30 Uhr in der St.-Helena-Kirche
16.30 bis 18:30 Uhr in der Heilig-Kreuz-Kirche
18:00 bis 20:00 Uhr in der Herz-Jesu-Kirche
Sonntag, 11. September,
08:30 bis 12:00 Uhr in der St.-Paul-Kirche
09:30 bis 13:00 Uhr in der Liebfrauenkirche
17:00 bis 19:30 Uhr in der Liebfrauenkirche

(Während der Gottesdienste kann nicht gewählt werden!)

Die Wahlberechtigten können dort ihre Stimme abgeben, wo sie möchten. Z. B., wer in St. Paul wohnt, kann ohne Weiteres in der St.-Helena-Kirche, Herz-Jesu-Kirche, Heilig-Kreuz-Kirche oder in der Liebfrauenkirche wählen.
Zur Erleichterung für die Wählerinnen und Wähler werden wir auch am Wahltag Plakate mit den Fotos der Kandidatinnen und Kandidaten in den Wahlkabinen aushängen.
Briefwahl ist auf Antrag möglich. Dieser Antrag kann bis Mittwoch, 7. September, während der
Öffnungszeiten im Pfarrbüro, Wesemannstr. 11, gestellt werden. Die Briefwahlunterlagen werden dem Antragsteller ausgehändigt oder zugesandt.

Am Wahlabend findet ab 20:00 Uhr im Pfarrsaal, Wesemannstr. 4, eine Wahlparty statt. Herzliche Einladung zur Teilnahme an der Wahl.
 
Bisping , Berthold (54),
Kaufm. Angestellter,
Winterswijker Str. 36
Borgers, Georg (53),
Staatl. anerk. Erzieher,
Im Bollwerk 6
Bruckmann, Hedwig (63),
Diplom Sozialpädagogin,
Walter-Hallstein-Weg 12
Elsinghorst, Hildegard (52),
Bäuerin,
Winterswijker Str. 75

Dr. Ehlting, Dieter (46),
Bauingenieur,
Stifter Weg 11

Meckelholt, Heiner (63),
Bautechniker,
Bregenzer Str.10
Overbeck, Mechthild (50),
Einzelhandelskauffrau,
Vardingholter Str. 83
Schlief, Stephanie (56),
Musikschullehrerin,
Pfarrer-Quade-Weg 13

Dr. Schulze-Wehinck, Franz-
Josef (52), Landwirt
Winterswijker Str. 88
Tenhofen, Frank (44),
Krankenkassenbetriebswirt,
Platanenweg 27a
Welling, Reinhard (49),
Landwirt,
Zum Gur 9
 
Veröffentlicht: 30.08.2016