Messfeier am Ostermontag 10:30 Uhr mit Emmausgang

Die Messfeier am Ostermontag in der Herz-Jesu-Kirche wird durch ein besonderes Element gestaltet. Da in diesem Gottesdienst das Evangelium von den Emmaus-Jüngern vorgetragen
wird, wollen wir nach dem Tagesgebet aufbrechen und das Evangelium auf dem Weg hören. Ziel ist der Bildstock mit Szenen des Emmaus-Evangeliums, der seit einigen Jahrzehnten am Fahrradweg „In der Hardt“ (Richtung Stadtwald - vor den Fußballplätzen) steht. Mit den Fürbitten und Osterlieder singend werden wir dann wieder zur Kirche zurückkehren, um dort
die Messfeier mit der Gabenbereitung fortzusetzen. Selbstverständlich können alle Gottesdienstbesucher, denen der Fußweg zu beschwerlich ist, während der Zeit auch in der Kirche verbleiben.
Vorbereitet wird der Gottesdienst von der Gruppe Impuls und dem  Ortsausschuss. Herz Jesu.

 
Veröffentlicht: 21.03.2016