Verabschiedung von Robert Schmäing als Kaplan

Nach fast vierjähriger Tätigkeit als Kaplan an Liebfrauen verlässt Kaplan Robert Schmäing unsere Gemeinde. Er ist vom Bischof als Kaplan in der Seelsorgeeinheit Rheine-Mesum bestellt. Beim Empfang, der sich an den 18 Uhr Gottesdienst am Samstag anschloss konnte sich die Gemeinde bei Ihm verabschieden. Wir wünschen Ihm auch an dieser Stelle alles Gute für den weiteren Lebensweg.