Großeltern zu Besuch im Kindergarten St. Paul

Am Freitagnachmittag feierten die Kinder ihr Großelternfest. Zuerst zeigten die Kinder ihren Omas und Opas ihre Gruppen und den Kindergarten, bevor es mit einem gemeinsamen Kaffeetrinken weiterging. Den von den Eltern gebackenen Kuchen ließen sich alle richtig gut schmecken. Zur einer Lieder-Spiel und Tanzrunde gingen die Großeltern mit ihren Enkeln ins gegenüberliegende Pfarrheim. Voller Stolz zeigten hier die Kinder ihr „Können“ und unterhielten die Gäste mit Liedern und Tänzen. Auch die Großeltern tanzten zusammen mit ihren Enkeln und sangen kräftig bei der Vorführung des Märchens „Hänsel und Gretel“ mit. Zum Schluss verabschiedeten sich die Kinder mit einer Rose und einem Blumenlied von ihren Großeltern. Für alle war es ein sehr schöner und aufregender Nachmittag.