Luther im Spiegel der deutschen Literatur

Am Montag, 20. März 2017, lädt der Fontane-Kreis der ev. Kirchengemeinde an der Christuskirche um 19.00 Uhr zu einem Vortragsabend in den Gemeindesaal an der Christuskirche ein. Thema ist „Luther im Spiegel der deutschen Literatur“. Martin Luther hat durch seine Bibelübersetzung die deutsche Sprache mitgeprägt.
Wie wird Martin Luther und sein Wirken in der deutschsprachigen Literatur aufgegriffen und thematisiert? Mit dieser Frage befasst sich der Vortragsabend.
Referent ist Professor Norbert Mecklenburg aus Köln. Interessierte sind herzlich willkommen.