Kirchenübernachtung 2016 in St. Paul

Am 28.10.2016 fand die diesjährige Kirchenübernachtung das erste mal in St Paul statt, wo es um 17 Uhr losging. Mit einer Kombination aus Schnitzeljagd und Chaosspiel lernten die Kinder die Kirche besser kennen. Zwar gab es Schwierigkeiten mit dem Grill, jedoch wurden die Würstchen am Ende doch gegrillt und mit leckeren Salaten verzehrt. Nach dem Essen wurden Filme geguckt und später gab es zu diesen noch Popcorn und Waffel mit Eis. Der nächste Morgen startete mit einem leckeren Frühstück, wonach die Kirche wieder aufgeräumt wurde und jeder seine Sachen packte und schlussendlich um 10 Uhr die Eltern ihr Kinder wieder abholen konnten.