FESTIVA-Konzert in der St.-Paul-Kirche

Am Mittwoch, 16. November, findet um 20:00 Uhr in der St. Paul-Kirche das 22. Konzert der FESTIVA-Reihe mit Dr. Georg Dieckhues an der Trompete und Leo Schwär an der Orgel statt. Zur Aufführung kommen Werke von Johann Sebastian Bach, Dietrich Buxtehude, Henry Purcell, Girolamo Frescobaldi und anderen. Die Konzertreihe FESTIVA wurde begründet von dem Trompeter Georg Dieckhues und dem Organisten Edgar Strack.

Seit 1995 finden die (von der Stadtsparkasse Bocholt unterstützten) FESTIVA-Konzerte in ununterbrochener Folge am Buß- und Bettag in der St.-Paul-Kirche statt. Im Rahmen der FESTIVA-Konzerte erschienen bisher die CDs „FESTIVA“ (1995) und „RONDEAU“ (1998) sowie „FESTLICHE KLÄNGE AN ST. PAUL“ (2015).

Weitere Informationen zum Konzert unter www.festiva.de.

Herzliche Einladung!


FESTIVA-Konzert in der St.-Paul-Kirche 2016