St. Martin ritt durch..... nein nicht durch Schnee und Wind.

Das Wetter meinte es in diesem Jahr mit den Hl. Kreuz Kita Kindern und deren Familien gut. Trockenen Fußes maschierten die Kinder samt ihren Laternen durch die Straßen. Wobei auch die Väter stolz auf die "Werke" schauten. Sie trafen sich mit ihren Sprösslingen am Wochenende in der Einrichtung und gestalteten die Laternen mit. Nach dem Laternenzug trafen sich alle Teilnehmer im Garten der Kita und nutzten das Beisammensein um sich mit warmen Kakao und Glühwein aufzuwärmen. Herr Stelthover (Pastoralassiistent der Pfarrei Liebfrauen) war unter den Gästen und kam mit den Gemeindemitgliedern ins Gespräch. Begonnen hatten wir den  Tag mit einem Wortgottesdienst unter der Leitung von Frau Melanie Rossmüller. Die Kinder hatten sich in der Woche schon sehr mit der Legende des heiligen St. Martin beschäftigt. Dementsprechend lebendig waren alle beteiligt. Nun freuen wir uns alle auf die nun folgende besinnliche Adventszeit.