"Traut euch "- Kinderkonferenz in der Kita Hl. Kreuz

6 Kinder gehören diesem Gremium an. In regelmäßigen Abständen trifft sich die Gruppe mit zwei Erzieherinnen in der Kinderbibliothek. Es geht darum, die Interessen der Kinder anzuhören und umzusetzen. Neue Ideen der Kinder können für den Kita-Alltag sehr bereichernd sein. So fordern die Kinder, längere Zeiten zum Roller und Laufrad fahren auf der Weddigenstrasse. Bringen neue Rezeptvorschläge für unsere Kochtage mit ein, finden Kneippwechselbäder mit Kräuterzusätzen wesentlich angenehmer als Wassertreten. Diese Liste lässt sich endlos fortsetzen. Wir messen dem Austausch mit den Kindern eine sehr große Bedeutung bei. Hierdurch lernen die Kinder frühzeitig eigene Interessen und die der Kitakollegen zu vertreten.Ziel ist es, die Kinder  kritikfähig  zu erziehen. Sie sollen in Worte fassen, was gefällt oder ihnen eben nicht passt . Die Kinder  lernen, dass  ihre Anliegen auf "offene Ohren" treffen, dass sie als Persönlichkeiten ernst genommen werden. Wir glauben, dass dies eine wichtige Grundlage für das Leben eines jeden ist. In diesem Sinne: "Traut euch".