kfd Besinnungsnachmittag

In diesem Jahr fand unser Besinnungsnachmittag im Pfarrsaal und in der Liebfrauenkirche in Verbindung mit der Ausstellung Leben in Vielfalt - Heiles und Brüchiges im Leben von Frauen statt. Ute Gertz und Johanna Eickholt hatten diesen Nachmittag vorbereitet. Wir befassten uns auf verschiedene Weise mit dem Thema. In Gesprächen, anhand der Heilungsgeschichte der gekrümmten Frau, mit Lied und Gebet. Dann besuchten wir die Ausstellung in der sich Frauengruppen aus Bocholt mit diesem Thema befasst und es etwas ungewöhnlich auf Matratzen dargestellt haben. Jede Matratze spricht für sich, einige stellen Brüchiges im Leben dar, aber auch das Heilende wird dargestellt. Der Tag endete mit dem Gottesdienst in der Sakramentskapelle.