Besinnungstage auf Wangerooge

Vom 7. -11. Oktober waren 24 Frauen der kfd Liebfrauen zu Besinnungstagen auf der Insel Wangerooge

Das Thema: "Auf Du und Du mit Gott ins Gespräch kommen "
Wir befassten uns mit Pfarrer van Straelen mit den Bitten des Vater Unsers.

Die Insel mit dem Motto: „Gott erschuf die Zeit, von Eile hat er nichts gesagt“ bot viele Möglichkeiten mit Gott ins Gespräch zu kommen. Beim Morgenlob am Strand,mit Bibeltexten, Gebeten, Liedern, Gesprächen, kreativen Angeboten, Zeiten der Stille und mit Spaziergängen am Meer und in den Dünen. Ein Gottesdienst in der Inselkirche oder in unserer Gruppe beendete den Tag.

Auf dem Rückweg besuchten wir die im Jahr 2012 neugebaute Kirche St. Marien in Schillig. Die Kirche an Meer. Nach dem Reisesegen ging es dann zurück nach Bocholt. Die Tage auf der Insel haben unseren Glauben gestärkt.