Messdienerausflug 2013 nach Xanten

Am Samstag 28.9.13 fuhren 18 Messdiener zusammen mit etlichen Messdienerleitern und dem Seelsorgeteam der Pfarrei Liebfrauen zu einem Tagesausflug nach Xanten. Im 750 Jahren alten Xantener St. Vikor Dom begann der Tag mit einem kurzen Wortgottesdienst. Anschließend erklärten Kaplan Klein, Pfarrer van Straelen und Pfarrer Dr. Conrad den Dom und seine Bedeutung in der damaligen Zeit für die Menschen.

Gegen Mittag machte sich die Gruppe zum Archäologischen Park auf, um dort in die Römerzeit einzutauchen. Nach einer guten Stärkung machte sich alle, in einzelnen Gruppen, zu einer Rallye durch den Park auf. Hier mussten die Gruppen Aufgaben rund um die Heilige Messe und andere kirchliche Themen lösen. Ebenso stand auch der Spaßfaktor mit auf dem Programm. Papierflieger mussten gebaut und Ü-Eier sicher ins Ziel gebracht werden.

Der Abschluss eines rundum gelungenen Tages fand zusammen mit Pfarrer Dr. Conrad in der Herz Jesu Kirche in Bocholt statt.