10 Jahre meditatives Tanzen

Die meditative Tanzgruppe der Pfarrei Liebfrauen konnte jetzt erfreulicherweise ihr zehnjähriges Bestehen feiern. Bei leckeren Tees und Sebstgebackenem erinnerten wir uns im Kerzenschein an die vergangenen Jahre, in denen wir bei vielen verschiedenen Gelegenheiten in Gottesdiensten tanzen durften.
Unter der fachkundigen Leitung und Betreuung unserer Tanzpädagogin Christel Dörschlag lernten wir in diesen Jahren unsere Sinne auf unser Inneres zu konzentrieren, unsere Seele zu entspannen, unsere Sorgen in dieser einen Stunde loszulassen, unsere Freude rauszutanzen und Kraft für die Zeit danach zu sammeln. Also etwas Gutes für uns selbst zu tun.
Jede Tanzstunde beginnt mit einer kurzen Meditation, während der wir alles Äußere loslassen können und endet mit einem Gebet, das uns dann wieder in den Alltag entlässt.
Wir danken Christel die uns diese Bereicherung für unser Leben möglich macht und freuen uns auf die kommenden Jahre, in denen wir noch oft miteinander tanzen können.
Wir freuen uns über jeden (auch Männer), der mitmachen möchte.

Für die meditative Tanzgruppe,
Maria Teriete