Ferienstart auf dem Ponyhof Böcker, Suderwick

Bei herrlichem Sonnenschein konnten sich die Kinder vom Kinderchor Herz-Jesu auf dem Ponyhof Böcker in Suderwick mal so richtig austoben. smiley
 

Dora und Darius hießen die zwei Pferde, die von den Kindern gestriegelt und gebürstet wurden. Jeder durfte die Kratzbürste beim Säubern der Hufen ausprobieren und feststellen, dass es gar nicht so einfach ist, eine Hufe komplett und richtig auszukratzen. Wir erfuhren, dass das Dreieck unter jeder Hufe „Ballen“ heißt. 

Zusehen konnten wir, wie Herr Böcker dem Pferd die Hufe schnitt und feilte. „Das ist für die Pferde überhaupt nicht schmerzhaft, sondern genauso, wie für uns Menschen das Schneiden und Feilen der Zehen- und Fingernägel“ erklärte uns Herr Böcker. Nur lackiert werden die „Nägel“ der Pferde nicht, wie wir es gerne praktizieren. 

Eifrig wurde Zaumzeug, Satteldecke, Sattel und Laufleine geholt und dann ging es mit einer kleinen Stehleiter zur Wiese. Immer der Reihe nach, hieß es. Und wer dann oben auf dem Pferd saß, konnte erleben, wie wunderbar so ein Tier kann. Kerstin, die extra für uns kam, praktiziert mit diesen Pferden therapeutisches Reiten für erkrankte Menschen.

„Im Schritt, spürt man genau die Bewegung, die wir beim Laufen machen.“ erklärte sie uns. „So kann man mit dem eigenen Körper synchron die Bewegung des Pferdes mitmachen.“

Ob Umarmen oder sich entspannend auf den Rücken der sehr ruhigen Pferde legen, war nicht nur für die kleinen sondern auch für die großen ein besonderes Erlebnis!
Akrobatikkunststücke zeigten in besonderer Art das Zusammenspiel zwischen Pferd und Mensch! Einfach super! Beim anschließenden Absatteln und Abduschen der Pferde waren alle noch mal gefragt mit anzupacken, um sich dann beim wohlverdienten Picknick zu stärken. 

Wer dann noch nicht müde war, konnte beim Trampolinspringen noch einmal zeigen, was in ihm steckt. Abschließende Gemeinschaftsspiele wie „Fischer, Fischer welche Fahne weht heute“ und „Lecker, lecker– igit, igit“ rundeten den wunderschönen Tag ab. Wir danken Familie Böcker sehr herzlich dafür, dass wir kommen durften und so einen schönen Tag erleben konnten. yes

Wir kommen sehr gerne wieder!!! smiley

Eure
Monika Hebing