Erstkommunionvorbereitung im Rahmen des Modell B

In der vergangenen Woche hat mit dem ersten Gruppentreffen die Vorbereitung für die Kinder begonnen, die  im Rahmen des "Modell B" das Fest ihrer Erstkommunion im kommenden Jahr feiern werden.

Sichtbares Ergebins dieses Treffens waren die schön gestalteten "Gruppenkerzen", die am Anfang jedes Treffens entzündet werden und so die Gemeinschaft untereinander und mit Jesus Christus zum Ausdruck bringen sollen.

Diese Kerzen wurden im Rahmen des Gottesdienstes am vergangenen Sonntag, in dem auch die neuen Messdiener in die Liebfrauenkirche aufgenommen, durch Pfarrer Stübbe gesegnet.

16 Katechetinnen betreuen die Kinder in 10 Gruppen, die sich im 14tägigem Rythmus nachmittags treffen. Dazwischen sollen die Kinder mit ihren Eltern eine "Familienaufgabe" erfüllen, die den  Inhalt der Gruppenstunde aufgreift.

Die Katechetinnen werden von den Stammkatechetinnen Frau Kampshoff, Frau Rademacher, Frau Schröer- Navel und Frau Wissing bei ihrer Aufgabe unterstützt.

Wir wünschen allen Kindern, ihren Eltern sowie den Katechetinnen eine gute Zeit der Vorbereitung!

Die Messdiener mit den Plaketten wurden neu aufgenommen. Es sind in alphabetischer Reihenfolge:
Christian Böcker, Alexander Brücks (nicht auf dem Foto), Leon Demming, Paul Koppe, Uta Mayer, Felix Ostermann, Henrick Schlebes, Jan Teklote, Kai Teklote, Patrick Wilting.

Text: K.Brücks